4.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern aus 2020, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser*innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt: Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht in merkwürdigen Zeiten …

aus Kindheitsszenen von Jon Fosse

Meine Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2020/03/12/jon-fosse-kindheitsszenen-kleinheinrich-verlag/

2 Gedanken zu “4.12. Literarische Adventtürchen

  1. Liebe Marina Büttner,
    an dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für Ihre literarische „Trüffelsuche“ bedanken! Sehr häufig haben mich Ihre sorgfältigen & engagierten literarischen Spurensuchen angeregt, ein von Ihnen besprochenes Buch zu entdecken – auch, wenn ich nicht immer Ihren Geschmack teilen kann – aber immer ist etwas Interessantes dabei …
    Also: Herzlichen Dank, auch besonders für Ihre Adventtürchen!
    Mit bestem Gruß
    Olaf Schrage

    Gefällt 1 Person

    • Lieber Olav Schrage,
      das freut mich sehr! Es ist schön, zu hören, dass meine Entdeckungen auch bei meinen Lesern „ankommen“. Es macht auch nach 5 Jahren noch Freude über Bücher zu schreiben. Dass es nicht immer passt, ist bei der Vielfalt kein Wunder.
      Herzliche Grüße,
      Marina Büttner

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s