23.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

minard

aus „Das große Spiel“ von Celine Minard

Zu meiner Besprechung: https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/03/24/celine-minard-das-grosse-spiel-matthes-seitz-verlag/

22.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

DSCN3171aus „Geisterbahn“ von Ursula Krechel

Zu meiner Besprechung: https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/10/26/ursula-krechel-geisterbahn-jung-und-jung-verlag/

21.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

Felix und Felka

aus „Felix und Felka“ von Hans Joachim Schädlich

Zu meiner Besprechung: https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/01/17/hans-joachim-schaedlich-felix-und-felka-rowohlt-verlag/

 

20.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

Übersehenaus „Übersehen“ von Nataliya Deleva

Zu meiner Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/10/16/nataliya-deleva-uebersehen-eta-verlag/

19.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

de mooraus „Von Vögeln und Menschen“ von Margriet der Moor

Zu meiner Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/06/24/margriet-de-moor-von-voegeln-und-menschen-hanser-verlag/

18.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

selmenianer

aus „Die Selmenianer“ von Moische Kulbak

Zu meiner Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/02/06/moische-kulbak-die-selmenianer-die-andere-bibliothek/

17.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

Kudos

aus „Kudos“ von Rachel Cusk

Zu meiner Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/08/04/rachel-cusk-kudos-suhrkamp-verlag/

16.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

Schermanns Augen

aus „Schermanns Augen“ von Steffen Mensching

Zu meiner Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/09/28/steffen-mensching-schermanns-augen-wallstein-verlag/

15.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leserbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

altmann

aus „Weg zwischen wechselnden Feldern“ von Andreas Altmann

Zu meiner Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/08/19/andreas-altmann-weg-zwischen-wechselnden-feldern-poetenladen/

14.12. Literarische Adventtürchen

Kurze Auszüge aus Büchern, die mir am Herzen liegen – Zeilen, Worte, die vielleicht in ein Leser_innenbewusstsein vordringen – Literatur, die etwas zum Leuchten bringt:
Hier sind meine literarischen Adventtürchen, tägliches Licht und auch die Tage werden wieder länger und heller …

Belladonna

aus „Belladonna“ von Daša Drndic

Hier meine Besprechung:
https://literaturleuchtet.wordpress.com/2018/06/07/dasa-drndic-belladonna-hoffmann-und-campe-verlag/